Einsatzbereiche

Hier kannst Du Dich engagieren!

Die Einsatzmöglichkeiten für Dein Freiwilliges Soziales Jahr im PARITÄTISCHEN Hamburg sind sehr vielfältig, Du hast die Wahl zwischen:

  • Jugendwohngruppen bzw. Freizeittreffs,
  • Kindertagesstätten oder Nachmittagsbetreuung in Schulen,
  • Werkstätten, Wohnheimen und ambulante Diensten für jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung,
  • therapeutischen Einrichtungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen,
  • Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe,
  • speziellen Beratungsstellen wie z.B. der Aids-Hilfe,
  • Wohnheimen oder ambulanten Diensten für Senior*innen.

Egal wofür Du Dich entscheidest:
Egal, ob Du Dich für die Arbeit mit Kindern, mit Menschen mit Behinderung, mit Senior*innen, mit psychisch kranken Menschen oder mit Ratsuchenden in einer Beratungsstelle entscheidest: Es wird sicher nie langweilig. Du hast klare Aufgabenbereiche und kannst von Deinen Kolleg*innen lernen. Durch die Nähe zu den Menschen, denen Du während Deines BFD hilfst, hast Du die Chance, Dich weiter zu entwickeln. Lass Dir von Uli, Guzal, Christian, Michelle, Sarah und Leon erzählen, was sie in der Zeit ihrer Freiwilligendienste erlebt und gewonnen haben.

Aktuell können wir keine Freiwilligen mehr aufnehmen. Ab März 2022 findest Du hier wieder eine aktuelle Liste mit freien Plätzen ab Mai 2022.

Copyright 2021. All Rights Reserved.